• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Bodegas Rodero Ribera del Duero Crianza 2018
Bodegas Rodero Ribera del Duero Crianza 2018 €25,40

Bodegas Rodero Ribera del Duero Crianza 2018

€25,40
  • 12 für je €23,37 kaufen und 8% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 10:00 to 18:00
Informationen
Spanischer Rotwein von sehr guter Qualität
Crianza aus 90% Tempranillo und 10% Cabernet Sauvignon Trauben
von einem der führenden Winzer in der Region
ausgeglichen und intensiv; lecker zu Wild, Geflügel und Rindfleisch
 
 

Tempranillo trifft Cabernet Sauvignon

Tiefroter spanischer Wein, gereift in raffinierter Eiche. Intensiver, ausgewogener Geschmack mit einem würzigen Aroma und Noten von reifen Früchten. Schmeckt hervorragend zu Wild-, Geflügel- und Rindfleischgerichten.

Die Crianza aus Spanien darf man sich nicht entgehen lassen

Die Entwicklung von Ribera del Duero ist sehr schnell gegangen. Im Jahr 1982, dem Jahr, in dem die offizielle Ursprungsbezeichnung (DO) vergeben wurde, gab es nur neun Weinproduzenten. Jetzt - mehr als dreißig Jahre später - fast 200!

Die Kombination von Weinbergen in großer Höhe in einem warmen Klima mit einem großen Unterschied in der Tag- und Nachttemperatur (wichtig für die Erhaltung der frischen Säure und der Aromen von frischem Obst) und dem wunderschönen lokalen Klon des Tempranillo (Tinto del Pais) sind die Basis von hochwertigem Rotwein.

Ein gutes Beispiel ist diese Crianza von Carmelo Rodero. Bevor Carmelo seinen eigenen Wein herstellte, verkaufte er seine Trauben an die weltberühmte Bodega Vega Sicilia. Heute ist er mit seiner Tochter Beatriz, einer in Bordeaux absolvierten Önologin, einer der führenden Winzer.

Was bei den Carmelo Rodero-Weinen auffällt, ist der hohe Grad an Raffinesse und Komplexität. Dies ist vor allem Beatriz zu verdanken, die die Weinherstellung „Bordeaux“ eingeführt hat und beispielsweise viel französische Eiche verwendet.

Zum Beispiel wird die manuell gepflückte Ernte in einem neuen Weinkeller verarbeitet, der mit einem französischen Grand Cru nicht fehl am Platz wäre.

Eigenschaften
Rebsorte: Tempranillo 90%, Cabernet Sauvignon 10%
Land: Spanien
Weinregion: Ribera del duero
Flaschenverschluss: Kork
Alkohol: 13,5%
Geschmak: voll und kraftvoll
Holzreifung: 15 Monate in französischen Eichenfässern gereift
Was denken wir?: Jacq: Komplexer und wunderschöner Rotwein, ausgezeichnet zu raffinierten Gerichten aus Wild, Geflügel und Rindfleisch.
Bodegas Rodero Ribera del Duero Crianza 2018
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar