• Gratis verzending bij €50,- | Belgie bij €125,-
  • Voor 16:00 besteld, morgen in huis
  • Online bij een echte winkel!
2017 Viña Falernia Elqui Tal Sauvignon Blanc
2017 Viña Falernia Elqui Tal Sauvignon Blanc €8,50

2017 Viña Falernia Elqui Tal Sauvignon Blanc

€8,50
  • Kaufen Sie 12 für je €7,82 und sparen Sie 8%
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 125,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
Informationen
Handgepflückte Trauben mit perfekter Reifung
Kühle Nacht sorgt für frische Trauben
Ausdrucksstarker, frischer Weißwein mit viel Geschmack
Köstlich als Aperitif und mit Mozzarella mit Tomaten

Verkostungsnotiz Falernia Sauvignon Blanc

Köstlicher frischer trockener Weißwein aus Chile mit dem Duft von saftigen Früchten und Nuancen von Buchsbaum und Zitrusfrüchten. Der Geschmack ist ausgewogen und frisch. Hervorragender Aperitif, aber auch lecker zu Sommersalaten und Fisch.

Beschreibung

Ein Lehrbuchbeispiel für makellosen Sauvignon aus Chile. Die handverlesenen Trauben stammen aus dem Weinberg Titon in einer Höhe von 350 Metern und 20 Kilometern vom kühlen Ozean. Der große Unterschied in der Tag- und Nachttemperatur sorgt dafür, dass die Trauben eine belebende Frische behalten.

Unmittelbar nach dem Betreten des Kellers wird die Haut in den Saft eingeweicht, was etwa 12 Stunden dauert. Nach dem sanften Pressen bleibt der Saft 72 Stunden im Kühlschrank, danach beginnt die Gärung bei niedriger Temperatur. Nach der Gärung bleibt der junge Wein einige Zeit in Kontakt mit den Heferückständen. Dies bringt frische Geschmacksnoten und einen runden cremigen Charakter.

Falernia der Erfolg zweier Italiener in Chile

Aldo Olivier, geboren im italienischen Trentino, gründete 1997 mit seinem Cousin und Landsmann Giorgio Flessati Viña Falernia. Eine besondere Initiative, weil sie die nördlichsten Weinberge Chiles bewirtschaften. Diese befinden sich im Elqui-Tal in der Nähe der Stadt La Serena, mehr als 500 Kilometer nördlich von Santiago.

Nach einer Weile erwies es sich als eine sehr geeignete Region für die Herstellung von aromatischen und frischen Weinen. Tagsüber ist es warm, nachts kühlt es sich durch die Meeresbrise aus dem Westen oder die kühle Bergluft aus den Anden aus dem Osten stark ab. Dies verleiht den Trauben ein intensives Aroma und einen intensiven Geschmack und behält erfrischende Säuren.

Der erfahrene Flessati sah großes Potenzial für die vorhandenen Reben - die Trauben wurden ausschließlich für Pisco-destillierten Traubenwein verwendet - und wurde der erste Weinproduzent in dieser „vergessenen“ Region.

In der Zwischenzeit sind die Weine von Falernia bekannter geworden und es gibt Anerkennung für die hervorragende Qualität. Flessati führte sogar die in Norditalien bekannte "Appassimento-Methode" ein. Ein Teil der Ernte wird getrocknet, so dass die Geschmackskonzentration stark ansteigt. Die Zugabe dieses Teils zum fermentierenden Rotwein ergibt einen deutlich volleren und weicheren Geschmack.

Eigenschaften

Produzent Viña Falernia
Land Chile
Herkunftsregion Elqui Valley
Rebsorte Sauvignon Blanc
Farbe Weiß
Art des Weins Lautlos
Flascheninhalt 750
Schraubverschluss Nein, nein.
Jahr 2015-2016
Bio Nein, nein.
Bio ohne Zertifikat Ja
Trinken Sie mit

Hervorragender Aperitif, aber auch gut zu Sommersalaten und Fisch zu kombinieren.

Alkohol  
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar