• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Geschenkbox mit 3 Fächern Von Buhl
Geschenkbox mit 3 Fächern Von Buhl €53,45

Geschenkbox mit 3 Fächern Von Buhl

€53,45
Auf Lager
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 10:00 to 18:00
Informationen
Armand Riesling Kabinett Riesling mit leichter Süße und niedrigem Alkoholgehalt
Sekt Reserve Brut zum besten Sekt Deutschlands gewählt
Spatburgunder Trocken Geschmeidiger und runder im Geschmack als das französische Gegenstück

 

Weingut Reichsrat von Buhl

Die Geschichte des Weinguter Reichsrats von Buhl ist lang und ehrlich gesagt ziemlich langweilig und kompliziert. Nehmen wir an, es begann 1849 mit Franz Peter Buhl und endete 1952 fast mit dem Tod der kinderlosen Frieda Piper von Buhl. Das Weingut ging an einen Freund, Georg Henoch von und zu Guttenberg, und ging dann in den Besitz seiner Erben über. Die Erben des zu früh verstorbenen Achim Niederberger sind nun die Eigentümer.

Natürlich bringen schicke Nachnamen nicht unbedingt gute Weine hervor, aber Reichsrat von Buhl hat sich immer durch seine Qualität ausgezeichnet. Es liegt in der Pfalz und verfügt über Weinberge an den besten Stellen der Region, rund um die Dörfer Deisdesheim und Forst. Natürlich bewirtschaftet dieser Weingut seine Weinberge biologisch. Dies trägt zur Reinheit und Komplexität der Weine bei, für die dieses weltweit angesehene Unternehmen bekannt ist.

Reichsrat von Buhl will beim Rotwein nur eine Traube in der Flasche und das ist spätburgunder. Für seine Weißweine ist es weniger einfach. Natürlich steht der Top-Riesling ganz oben auf der Liste, aber auch Grauburgunder, Weißburgunder, Sauvignon Blanc und sogar Chardonnay werden angebaut. Ein Zeichen dafür, dass Reichsrat von Buhl im 21. Jahrhundert vollständig vorhanden ist. Grergor Hofer ist seit 2019 der verantwortliche Winzer.

Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar