• Gratis verzending bij €50,- | Belgie bij €125,-
  • Voor 16:00 besteld, morgen in huis
  • Online bij een echte winkel!
2016 Mas Bres Pays des Cévennes Pinot Noir
2016 Mas Bres Pays des Cévennes Pinot Noir €9,45

2016 Mas Bres Pays des Cévennes Pinot Noir

€9,45
  • Kaufen Sie 12 für je €8,69 und sparen Sie 8%
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 125,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!*
  • 1 fles gratis bestel 12 flessen en betaal er automatisch 11**
  • *indien voorradig (078-6140208) **Exclusief aanbiedingen
Informationen
milder Pinot Noir mit reifen Fruchtnoten und einem weichen Geschmack
passt gut zur Nachfrage nach leichteren Rotweinen
jung betrunken - bis 2 oder 3 Jahre nach der Ernte - von seiner besten Seite
lecker zu Salaten, Geflügel und gegrilltem Fisch

Verkostungsnotiz Mas Bres Pinot Noir

Französischer Rotwein mit intensivem Duft nach Kirschen und Brombeeren. Der Geschmack ist weich und geschmeidig. Netter Wein mit nicht zu ausgeprägten Gerichten mit Hühnerfleisch oder duftendem Gemüse.

Beschreibung

Maurice Barnouin erntet in seinen relativ kühlen Weinbergen einen auffälligen und raffinierten Pinot Noir, der im Gegensatz zu den vielen kräftigen südfranzösischen Weinen der üblichen mediterranen Trauben steht. Die Nachfrage nach eleganten Rotweinen mit reinem Fruchtausdruck steigt insbesondere in den warmen Sommermonaten. Mehr und mehr kommt der Rotwein aus der Kühlung! Auch der Beaujolais wird wieder populär und dieser Pinot Noir passt mit seiner schönen leichten Geschmacksstruktur perfekt dazu.

Durch die optimale Reifung der Trauben und die Anwendung einer kühlen Enthärtungstechnik vor der Gärung erzielt der Winzer Fruchtigkeit und Geschmeidigkeit. Ein kurzer Hautkontakt während der Gärung und die Abwesenheit von Holzalterung unterstreichen die Typizität dieses fruchtigen und zugänglichen Pinot Noir.

Eigenschaften

Produzent Mas Bres
Land Frankreich
Ursprungsgebiet Cevennen
Rebsorte Pinot Noir
Farbe Rot
Art des Weins Ruhig
Flascheninhalt 750
Schraubkappe keine
Jahr 2016
Bio Ja
Biologisch ohne Zertifikat keine
Trinken bei

Schöner Wein mit nicht zu ausgeprägten Gerichten wie Hähnchen-Schweinefleisch oder duftenden Gemüsegerichten.

Alkohol  
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar