• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75

Rhône

28
Sortieren nach:

Côtes du Rhône

Insgesamt gibt es 171 Dörfer, in denen Côtes du Rhône hergestellt werden kann.

Von den 171 Dörfern können Côtes du Rhône-Dörfer in 95 Dörfern hergestellt werden (jedoch ohne den Namen der Gemeinde auf dem Etikett).

 

Ab 2020 können in 21 Gemeinden Côtes du Rhône-Dörfer mit dem Namen einer Gemeinde hergestellt werden (zusätzlich zu einem allgemeinen Appell an AOP Côtes du Rhône-Dörfer mit Wein aus einem der 95 Dörfer), beispielsweise Côtes du Rhône-Dörfer Carianne. Aufgrund ihres spezifischen Charakters dürfen 18 Gemeinden ihren Gemeindenamen auf das Etikett setzen. In Drôme gibt es 5 Gemeinden: Rochegude, Rousset Les Vignes, Saint-Andéol, St. Maurice und St. Pantaléon les Vignes.

 

In Vaucluse 13 Gemeinden: Cairanna, Gadagne, Massif d'Uchaux, Plan de Dieu, Puyméras, Roaix, Sablet, Sainte-Cécile, Séguret, Suze-la-Rousse, Vaison-la-Romaine, Valréas und Visan.

In den Gemeinden Gard 4: Chusclan, Laudun, Saint Gervais und Signargues. Dies sind die 18 Côtes du Rhône-Dörfer mit der Bezeichnung im Namen der Gemeinde.

 

Die Spitzenweine (cru) stammen aus einem kleinen Gebiet oder einer Gemeinde. Die bekanntesten aus der Rhône sind vielleicht Châteauneuf-du-Pape (in der südlichen Rhône) und Hermitage (in der nördlichen Rhône). Die Rhône hat insgesamt 16 solcher kommunalen Rechtsmittel (AOPs), 8 im Norden und 8 im Süden. Dazu später mehr.

 

Darüber hinaus gibt es zwei separate Appelle für vin doux naturel. Dies sind: AOC Muscat de Beaumes-de-Venise und AOC Rasteau.

 

Eine Übersicht aller Rhône-Appellationen (je nach Appellation unterschiedlich, welcher Wein hergestellt werden darf, wird auch unten angegeben: Rot = R, Rosé = R, Weiß = W, Dessert / Vin Doux Naturel = D und Sekt = M:

 

Allgemeine Bezeichnungen :

Côtes du Rhône (171x) RRW

Côtes du Rhône-Dörfer (95x) RRW (= 1 allgemeiner AOP)

Côtes du Rhône Villages + Gemeindeverzeichnis (21x) RRW

 

Nördliche Rhône : Côtes du Rhône Septentrionales

Von Nord nach Süd: 8x kommunale AOP: Côte-Rôtie R, Château-Grillet W, Condrieu W, Saint-Joseph RW, Crozes-Hermitage R, Hermitage RW, Cornas R und Saint-Péray MW

Anderer Norden (Drôme-Tal):

Clairette-de-Die M, Crémant de Die Men Châtillon-en-Diois RW

 

 

Süd - Rhône: Côtes du Rhône Méridiales

8x kommunale AOP: Châteauneuf-du-Pape R W , Gigondas R R , Vacqueras RRW, Lirac RRW, Tavel R, Rasteau RRW, Beaumes-de-Venise, Vinsobres R.

Anderer Süden: Grignan-les-Adhémar RRW, Côtes du Vivarais R, Ventoux R, Lubéron RR, Costières de Nîmes RRW, Clairette de Bellegarde W.