• Gratis verzending bij €50,- | Belgie bij €125,-
  • Voor 16:00 besteld, morgen in huis
  • Online bij een echte winkel!
2018 Sous le Bouchon Corbières Natur
2018 Sous le Bouchon Corbières Natur €11,70

2018 Sous le Bouchon Corbières Natur

€11,70
Auf Lager
  • Kaufen Sie 12 für je €10,76 und sparen Sie 8%
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 125,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
Informationen
Natürlicher Rotwein, pur und gekonnt hergestellt
Maximaler Fruchtausdruck durch Alterung in Tanks
Kein Zusatz von Sulfit
Köstlich mit dem Grill, herzhaften Snacks und Baguette


Verkostungsnotiz

 
Tiefroter, intensiv fruchtiger Wein mit Aromen von Pflaumen, Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren, ergänzt durch südfranzösische Garrigue-Würze. Kulinarisch vielseitig einsetzbar, zum Beispiel bei herzhaften Snacks, Ofengerichten mit Gemüse oder gegrilltem Hähnchen. Haltbarkeit bis zwei oder drei Jahre nach Erntedatum.


Beschreibung


Pierre Bories, der talentierte Winzer der Domaine Le Champ de Murailles in den Corbières, macht diesen Sous le Bouchon ("unter dem Korken") auf natürlichste Weise möglich.
 
Carignan, Grenache und Syrah stammen aus biologisch verarbeiteten Weinbergen und werden von Hand gepflückt. Im Keller beginnt dann die Gärung mit den Hefezellen auf der Haut der Trauben - den sogenannten „wilden“ Hefen. Danach gibt Pierre das übliche Löschen und Filtern auf. Die natürliche Ablagerung im Tank sorgt dafür, dass dieser Rotwein klar wird.
 
Darüber hinaus fügt Pierre kein Sulfit hinzu. Dieses Mittel ist auch in Wein zugelassen und wird auch in biologischen und biodynamischen Weinen verwendet. Die Herausforderung für den Winzer besteht darin, so wenig wie möglich zu verwenden, damit kein Einfluss auf das Aroma und den Geschmack des Weins wahrnehmbar ist.
 
Pierre's Corbières duftet rein nach roten und schwarzen Früchten aller Art und hat einen vollen, reifen Fruchtgeschmack mit weichem Tannin. Sehr ausgeprägt! Gießen Sie den Sous le Bouchon vorzugsweise leicht gekühlt zwischen 12 und 14 Grad.




Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar