• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Weinpaket Klarewijn Podcast #44 Vulkan- und Inselweine
Weinpaket Klarewijn Podcast #44 Vulkan- und Inselweine 149,- €165,60

Weinpaket Klarewijn Podcast #44 Vulkan- und Inselweine

Sale
€165,60 €149,- €149,00
Auf Lager
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 12.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 10:00 to 18:00
Informationen

Dieses Paket wird am 24. April versendet! Terre nere bianco ist derzeit nicht auf Lager und wird am 24. April erwartet.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten

Tenuta delle Tere Nere Etna Bianco - 22,60 €

Der Burgunder des Mittelmeers, so charakterisiert Besitzer Marco de Grazia seine raffinierten, mineralischen sizilianischen Weine, die von Weinbergen am Nordhang des Vulkans Ätna stammen. Die Höhenlage verleiht den Weinen Kühlung und Raffinesse.

Der biologische Anbau und der Ehrgeiz, Spitzenqualität zu produzieren, zwingen Marco dazu, geringe Erträge zu produzieren, damit die einheimischen Trauben einen schönen Ausdruck erhalten. Die ersten gekauften Weinberge von Terre Nere enthalten etwa 5 % verschiedene weiße Trauben.

Die Winzer waren es gewohnt, die Mischung dem Rotwein hinzuzufügen. Marco hielt sie getrennt und stellte daraus einen Weißwein her, mit großem Erfolg. Der Wein gärt zweimal, zunächst die alkoholische Gärung und dann eine Milchsäuregärung. Das Ergebnis ist ein kräftiger trockener Weißwein mit weichem Geschmack.

Clos Venturi Corse Blanc – 30,95 €

Der Clos Venturi Blanc wird ausschließlich aus Vermentinu-Trauben hergestellt und weist ein hohes Qualitätsniveau auf. Die Beliebtheit des Weins spiegelt sich darin wider, dass er nur sehr begrenzt verfügbar ist und das Trinken zu einem exklusiven Erlebnis wird.

Auch wenn einige meinen, dass die südeuropäische Weißweinproduktion nicht verfeinert werden könne, beweisen die vielen Inselweine im Mittelmeerraum, etwa aus dem Ätna und Santorini, das Gegenteil. Das gilt auch für den korsischen Clos Venturi, der südliche Reife mit kontinentaler Frische vereint.

Winzer Manu Venturi erntet die Vermentino-Trauben von Hand in seinem einzigartigen Weinberg Clos Venturi, der auf einer Höhe von 400 Metern liegt. Das Clos ist von 2000 Meter hohen Berggipfeln umgeben, was für ein perfektes Mikroklima sorgt. Manu bewirtschaftet den Weinberg seit jeher auf natürliche Weise und befindet sich derzeit in der Umstellung auf die biodynamische Demeter-Zertifizierung.

Er vergärt die Trauben mit natürlichen Hefen in Edelstahltanks und lässt den Wein anschließend auf den ausgefällten Hefen reifen. Er klärt den Wein nicht und filtert ihn nur leicht, bevor er in Flaschen abgefüllt wird. Es entsteht ein wunderschöner, verführerischer Weißwein mit reiner Frucht, frischer Säure, einer Mandelnote und viel Geschmackslänge. Ein schicker Aperitif und ein toller Tischwein.

Gaia Santorini Wild Ferment Assyrtiko – 33,45 €

Gaia Wines ist das besondere Weingut zweier fortschrittlicher Griechen – Yiannis Paraskevopoulos und Leon Karatsalos – mit Produktion in Nemea und Santorini. Der hochwertige technische Input stammt zum Teil von Yiannis, der seinen Abschluss an der Weinuniversität Bordeaux gemacht hat. Zusammen mit dem Agraringenieur Leon gehört er zu den besten Weinproduzenten Griechenlands.

Der trockene weiße Assyrtiko von der Insel Santorini ist eine echte Besonderheit. Die sehr alten Reben mit Assyrtiko-Trauben liegen auf vulkanischem Boden am Meer und sind durch den schlangenförmigen Stamm vor dem starken Meereswind geschützt.

Gaia verwendet zur Fermentation ausschließlich wilde Hefezellen – daher der Name. Ein wunderschöner Wein, der bei Blindverkostung viele Ähnlichkeiten mit erstklassigem Chardonnay aus einem kühlen Klima aufweist! Das englische Decanter-Magazin war sehr beeindruckt und bewertete eine frühere Ernte mit sage und schreibe 97 Punkten.

 

Valle de la Orotava Suertes del Marques - 23,95 €

El Lance ist eine Mischung aus mehreren Weinbergen der Region; Fefe, Bocanegra, Florida und Trujillo. Diese Weinberge liegen zwischen 300 und 600 Metern Höhe. Die Ernte erfolgt manuell in 16-kg-Kisten. in der dritten Septemberwoche bis zur ersten Oktoberwoche. Die alkoholische Gärung erfolgt in offenen Tanks aus Edelstahl und Kunststoff mit wilden Hefen. 100 % malolaktische Gärung in französischer Eiche. Der Wein reift weitere 14 Monate in französischer Eiche.

Das Ergebnis ist eine faszinierende Nase mit Noten von reifen Früchten, Wildkräutern, Gewürzen und etwas Erdigem. Viel Saft im Mund und eine schöne Balance zwischen Frucht und Holz mit einem frischen Nachgeschmack.

Tenuta delle Tere Nere Etna Rosso - 23,20 €

Das Burgund des Mittelmeers. So charakterisiert Inhaber Marco de Grazia seine raffinierten, mineralischen sizilianischen Weine. Sie stammen aus Hangweinbergen in der Nähe des Dorfes Randazzo, am Nordhang des Vulkans Ätna.

Der Weinanbau ist hier aufgrund der steilen, manchmal fast unzugänglichen Hänge und des Vorhandenseins von Vulkanasche und magmatischem Gestein im Boden äußerst schwierig. Marco de Grazia beweist, dass immer noch großartige Weine hergestellt werden können. Die Höhenlage der Weinberge – zwischen 600 und 1000 Metern – sorgt für die Kühlung der Trauben und damit für die Verfeinerung der Weine.

Der biologische Anbau und der Ehrgeiz, Spitzenqualität zu produzieren, zwingen Marco auch zu geringen Erträgen. Das bedeutet, dass seine heimischen Trauben wunderschöne, ausdrucksstarke Weine hervorbringen. Der Nerello Mascalese (95 %) und der Nerello Cappuccio (5 %) aus den vulkanischen Weinbergen werden erst im Oktober geerntet.

Der Wein gärt bei relativ niedriger Temperatur (25 bis 28°C) und reift anschließend etwa elf Monate in großen Eichenfässern von mehr als tausend Litern. Dies verleiht dem schönen und besonderen Fruchtaroma der Nerello-Traube eine dezente holzige Note. Ein fantastischer, eleganter Rotwein mit besonderer Herkunft! Wenn Sie ihn jung trinken, empfehlen wir Ihnen, den Wein vorher zu dekantieren.

Clos Venturi Core Rouge – 30,95 €

Der rote Clos Venturi ist der ultimative korsische Ausdruck hochwertiger Weine. Dieser wunderschöne Wein wird aus den einheimischen Niellucciu-, Sciaccarellu- und Carcaghjolu-Trauben eines außergewöhnlich schönen Weinbergs mit 30 Jahre alten Reben hergestellt und ist unvergleichlich und einzigartig.

Was macht den fantastischen Spitzenweinberg von Manu Venturi so besonders? Es liegt isoliert auf einer Höhe von über 400 Metern, mitten in einem Tal mit unberührter Natur und nicht von anderen Kulturen umgeben. Manu hat es immer auf natürliche Weise verarbeitet, ohne jegliche Anreicherung oder Kontrolle. Auch deshalb verfügt der Weinberg über eine besonders reiche Artenvielfalt.

Die umliegenden 2000 Meter hohen Gipfel der korsischen Berge sorgen für große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Ein Traumweinberg für den leidenschaftlichen Manu, der maximale Qualität hervorbringt und Weine herstellt, die zu den besten Korsikas gehören.

Der Clos Venturi Rouge erfährt eine natürliche Stabilisierung, die teilweise während der Reifezeit von bis zu achtzehn Monaten in Eichenfässern erfolgt. Das Ergebnis ist ein außergewöhnlich eleganter, komplexer korsischer Wein mit einer Finesse, die nur bei den besten Weinen aus kühlem Klima zu finden ist. Es ist auch besonders gastronomisch und passt hervorragend zu den raffiniertesten Gerichten.

 

 

Klicken Sie hier für alle Podcasts von Klare Wijn

 

 

Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »