• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Schloss Gaillard Saint-Emilion Grand Cru Magnum 2017
Schloss Gaillard Saint-Emilion Grand Cru Magnum 2017 €48,30

Schloss Gaillard Saint-Emilion Grand Cru Magnum 2017

€48,30
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 10:00 to 18:00
Informationen
Schöner Grand Cru
Hergestellt aus Merlot-, Cabernet Sauvignon- und Cabernet Franc-Trauben
Voll, rund, kraftvoll und geschmeidig
Gute Begleitung für Rindfleisch und Kalbfleisch mit einer raffinierten Sauce
 
 
 
 

Bordeaux mischen zu lieben


Tiefroter Burgunder mit einem kräftigen Aroma von reifen Früchten, Eichenholz und einigen Kräutern. Der Geschmack ist voll, rund, aber kraftvoll und endet glatt.


Merlot, Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc Mischung

 
 
Das Château Gaillard gehört seit 1787 zur selben Familie. Der Weinberg umfasst 20 Hektar und hat etwa 50% Merlot und 50% Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Die Domain gilt als Geheimtipp. Nachdem Cathérine Papon das elterliche Weingut in Saint-Émilion übernommen hatte, investierte sie viel in den Weinberg und den Keller.

Nach einigen Jahren wechselte sie zum ökologischen Anbau, reduzierte den Ertrag pro Rebe drastisch und führte eine strenge Auswahl an Trauben auf einem fortschrittlichen Sortiertisch ein. Der Stil und die Qualität der jüngsten Ernten sind daher nicht mehr mit denen älterer Jahre vergleichbar.



Das aktuelle, "neue" Château Gaillard hat viel mehr Ausdruck von reifen Früchten und schmeckt konzentrierter, während die Tannine schön weich sind. Die luxuriöse Eichenreifung macht den Wein noch komplexer und wettbewerbsfähiger als andere Topper aus dieser besonderen Weinregion.

Tipp: Sie können die Weine auch jung trinken. Gießen Sie sie dann vorzugsweise ein oder zwei Stunden im Voraus in eine Karaffe, damit sich Aroma und Geschmack entwickeln können. Junge, kräftige Weine schmecken besser zu gegrilltem Fleisch oder zu einem herzhaften Snack wie weichem holländischem Käse und Wurst als ohne etwas zu essen.
 

Trinken Sie an

Kann jung getrunken werden, gut mit gewürztem Eintopf. Wenn getrunken, eine gute Beilage von Rindfleisch und Kalbfleisch mit raffinierten Saucen.
 
 
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar