• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Bodegas Ponce Manchuela Clos Lojen Viñas Viejas Bobal 2019
Bodegas Ponce Manchuela Clos Lojen Viñas Viejas Bobal 2019 €8,45 €9,45

Bodegas Ponce Manchuela Clos Lojen Viñas Viejas Bobal 2019

€9,45 €8,45
Auf Lager
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
Informationen
Vom Mandschu-Pionier Juan Antonio Ponce
Reiner Fruchtausdruck, subtil und komplex
Bio-Bobal von 40-60 Jahre alten Stöcken
 
 

Viejas Bobal, die Rebsorte, die man sich nicht entgehen lassen sollte

 
Juan Antonio Ponce beweist wie kein anderer, dass man in dunklen Weinregionen einfach brillante Weine aus unbekannten Rebsorten herstellen kann. Dieser auffällige spanische Winzer machte im Alter von 17 Jahren seinen Abschluss als Önologe. Nach einigen Jahren an der Seite der Legende Telmo Rodriguez gründete er im Alter von 23 Jahren seine eigene Bodega. Er gilt heute als Referenz seiner Manchuela-Weinregion und als wahrer Bobal-Experte.

Was die Weine von Juan Antonio so gut macht, ist ihre beispiellose Finesse und Eleganz. Die Bobal-Traube kann besonders in Kombination mit dem heißen spanischen Klima recht rustikale, alkoholische Weine hervorbringen. Die von Bodegas Ponce hingegen sind saftig und frisch, mit einem reinen Fruchtausdruck und einem sehr bescheidenen Alkoholgehalt. Dies ist teilweise auf die kühlere Lage der Weinberge und teilweise auf Ponces Arbeitsweise zurückzuführen, die stark von der Biodynamik und der französischen Vin-Naturbewegung beeinflusst wird.
 

Genießen Sie mit dem fruchtigen Bobal


Der schöne Clos Lojen ist Juan Antonios Visitenkarte. Es besteht aus 40- bis 60-jährigen Bobal-Stöcken aus verschiedenen Parzellen in Villanueva de la Jara und Iniesta. Juan Antonio erntet die Trauben von Hand und fermentiert sie mit Traubenhefen. Nach der Gärung lässt er den Wein sieben Monate in großen gebrauchten Holzfässern aus französischer Eiche reifen. Er füllt den Bobal ungefiltert und ungeklärt ab.

Es bietet einen reinen, subtilen Rotwein mit saftigen Früchten, raffinierten Tanninen und einer Komplexität, die Sie in dieser Preisklasse nicht erwarten würden. Trinken Sie es alleine oder in Kombination mit einem Stück Pastete, Brathähnchen oder weichem, cremigem Käse. Sehr empfehlenswert!
Eigenschaften
Rebsorte: Bobal
Land: Spanje
Weinregion: La Mancha
Flaschenverschluss: Kork
Alkohol: 13%
Geschmak: glatt und raffiniert
Holzreifung: Keine Holzalterung
Was denken wir?:
Bodegas Ponce Manchuela Clos Lojen Viñas Viejas Bobal 2019
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar