• Gratis verzending bij €50,- | Belgie bij €125,-
  • Voor 16:00 besteld, morgen in huis
  • Online bij een echte winkel!

Jean Chartron

1
Sortieren nach:

Domaine Jean Chartron

Das Domaine Jean Chartron befindet sich in Puligny-Montrachet, einem klassischen Namen an der Côte de Beaune, Burgund. Die Geschichte des Weinbaus reicht hier zurück und die Domäne selbst wurde 1859 gegründet. Die fünfte Generation arbeitet jetzt dort.

Der jetzige Besitzer, Jean-Michel Chartron, sagt, er sei "mehr oder weniger" auf die Herstellung von Weißwein spezialisiert. Das ist ein bisschen zu bescheiden, wenn Sie wissen, dass die Domain Grundstücke in 22 Weißwein-Appellationen besitzt, darunter vier Grand Crus und acht Prime Crus. Die weiße Rebsorte ist Chardonnay, und es sind all diese Unterschiede in den Böden und Bedingungen in den verschiedenen Parzellen, die ihren Weinen ihren spezifischen Charakter verleihen.

Jean-Michel verwendet auf seinen 14 Hektar Rebfläche keine chemischen Pestizide. Eine sorgfältige Bearbeitung des Bodens ist seine Priorität. Nach der manuellen Ernte findet eine sehr ruhige, kühle Gärung in Eichenfässern statt, die vier bis sechs Monate dauert. Gelegentlich rührt Jean-Michel die Hefezellen, die durch den Wein auf den Boden der Fässer gefallen sind, für einen volleren Geschmack. Der Prozess wird mit einer Fassreifung abgeschlossen. Es führt zu Weinen, die breit und kraftvoll, raffiniert und komplex sind.