• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Caruso und Minini Terre Sizilian Terre di Giumara Frappato-Nerello Mascalese 2019
Caruso und Minini Terre Sizilian Terre di Giumara Frappato-Nerello Mascalese 2019 €10,30

Caruso und Minini Terre Sizilian Terre di Giumara Frappato-Nerello Mascalese 2019

€10,30
Auf Lager
  • 12 für je €9,48 kaufen und 8% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
Informationen
Ursprüngliche, einheimische Trauben
Handverlesen auf der Azienda Terre di Giumara
Schöne Balance zwischen Frucht und Cremigkeit
Auch lecker leicht gekühlt
 
 

Caruso e Minini


Leuchtend rote Farbe, wunderschön duftend mit reifen Fruchtnoten, leichtem Karamell und milden Gewürzen. Der Geschmack ist voll und ausgewogen und entwickelt ein mildes Tannin und einen aromatischen Abgang.
 


Intensive Frucht von Hand geerntet


Wunderbare Mischung (50/50) aus dem intensiv fruchtigen Frappato, das mit seinen Kirscharomen an Pinot Noir erinnert, und dem kraftvoll schmeckenden Nerello Mascalese. Die Trauben werden von Hand geerntet und separat in Edelstahltanks vergoren.
Dann reift etwa ein Drittel davon vier Monate lang in kleinen Eichenfässern, wodurch die Holzdosierung verlockend und raffiniert wird. Die Endmontage hat unverkennbar sehr schöne Fruchtnoten und eine wunderbare Glätte der reifenden Eiche.
Dies ist ein gutes Beispiel für die moderne Weinherstellung unter Beibehaltung des Charakters der traditionellen Trauben. Stefano Caruso zeigt die Qualität des relativ unbekannten Weinbaus aus der Provinz Trapani. Köstlich!
 



Eigenschaften
Rebsorte:
Land:
Weinregion: plus
Flaschenverschluss:
Alkohol:
Geschmak:
Holzreifung:
Was denken wir?:
Caruso und Minini Terre Sizilian Terre di Giumara Frappato-Nerello Mascalese 2019
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar