• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Charles Heidsieck Charles Heidsieck Champagner Brut Réserve Rosé halbe Flasche
Charles Heidsieck Champagner Brut Réserve Rosé halbe Flasche 46,-

Charles Heidsieck Champagner Brut Réserve Rosé halbe Flasche

€46,- €46,00
Auf Lager
  • 12 für je €42,32 kaufen und 8% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 12.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 09:00 to 17:00
Informationen
Laut Tom Stevenson aus dem besten Champagnerhaus nach Krug
Mit der Zugabe von Rotwein aus den besten Pinot Crus
20% Reserveweine sorgen für ein perfektes Gleichgewicht zwischen Frische und Reife

 

Beschreibung

„Dies ist ein Champagner, der im Glas so perfekt aussieht, dass Sie wissen, dass er Sie umhauen wird, und das tut er auch.“ Das sagt Champagner-Experte Tom Stevenson über den Rosé-Champagner von Charles Heidsieck. Dem haben wir wenig hinzuzufügen. Dieser stilvolle Champagner aus dem legendären Hause Charles Heidsieck ist einfach einer der schönsten Rosés, die es gibt.

Charles' Geheimnis ist die Verwendung eines angemessenen Anteils an Reserveweinen, die von den besten Parzellen und Jahrgängen stammen und zwischen fünf und fünfzehn Jahre in Fässern reifen. Für Charles Heidsiecks Rosé Réserve Brut entscheidet sich Chef de Cave Cyril Brun für einen Anteil von 20 % ausschließlich an Chardonnay und Pinot Noir. Dieses Verhältnis zwischen jungen und Reserveweinen sorgt für eine optimale Balance zwischen frischer, jugendlicher Frucht und schönen Reifetönen.



Die Gesamtmischung für den Rosé besteht zu etwa gleichen Teilen aus Chardonnay, Pinot Noir und Meunier. Sechs Prozent des Spätburgunders sind Rotwein; dadurch erhält der Rosé seine dezente orange-rosa Farbe. Dieser Wein stammt aus einigen der besten Pinot Crus, nämlich Ambonnay, Bouzy und Les Riceys, und verleiht dem Champagner einen besonders großzügigen Charakter.

Erst nach mindestens dreijähriger Reifung in den jahrhundertealten Kalkkellern in Reims wird der Champagner degorgiert (von den Hefen getrennt) und in Flaschen abgefüllt. Dadurch entsteht eine äußerst zarte Mousse. Trinken Sie diesen bezaubernden Rosé jung oder gereift und am liebsten pur. Dieser Wein verdient alle Aufmerksamkeit!

Trinken oder aufbewahren?

Während die meisten Nicht-Jahrgangs-Champagner am besten jung getrunken werden, kann ein Champagner dieses Kalibers auch noch einige Jahre perfekt in der Flasche reifen. Je nach Vorliebe für einen jungen, frischen oder reiferen Champagnerstil können Sie den Brut Rosé sofort trinken oder bis zu 5-6 Jahre lagern. Weil ein Champgane ohne Jahrgang kein Erntejahr angeben kann, hat sich Heidsieck eine besonders clevere Lösung einfallen lassen. Auf dem rückseitigen Etikett der Flasche hat das Haus sowohl die Mise en Crayères als auch das Dégorgement-Datum aufgeführt.
 
Das erstere Datum zeigt an, wann der Champagner in den Keller kam, um auf der Hefe zu reifen, das letztere, wenn die Hefen aus der Flasche entfernt wurden und der Champagner endgültig in Flaschen abgefüllt wurde. So wissen Sie nicht nur, wie lange der Champagner auf der Domäne gereift ist, sondern auch, bis wann Sie ihn selbst behalten können!
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »