• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
2014 Schloss Peyrou Castillon Côtes de Bordeaux Colombe de Peyrou
2014 Schloss Peyrou Castillon Côtes de Bordeaux Colombe de Peyrou €11,70

2014 Schloss Peyrou Castillon Côtes de Bordeaux Colombe de Peyrou

€11,70
  • 12 für je €10,76 kaufen und 8% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 10:00 to 18:00
Informationen
Glatter, raffinierter Bio-Rotwein
Schöner, klassischer roter Burgunder
Voll und geschmacklich zugänglich

 

Verkostungsnotiz Colombe de Peyrou

Tiefroter Wein aus Bordeaux mit einem kräftigen Aroma von frischer Fruchteiche und verbrannten Noten. Der Geschmack ist scharf. Junge betrunken ausgezeichnet mit gegrilltem Fleisch; nach ein paar Jahren mit Wild lecker reifen.

Beschreibung

Der ikonische Wein von Cathérine Papon ist das Château Peyrou an der Grenze zu Saint-Emilion, das unter die Ursprungsbezeichnung Castillon - Côtes de Bordeaux fällt. Der 45 Hektar große Weinberg, der jetzt vollständig biologisch zertifiziert ist, wird mit Merlot (80%) und beiden Cabernet-Trauben bepflanzt.

Der tonhaltige Bodentyp und seine Lage am Hang liefern einen bescheidenen Ertrag und die traditionelle Weinbereitung führt dann zu einem klassischen Lagerwein. Vorausgesetzt, dekantieren, um gut jung zu trinken.
Aber das Château Peyrou zeigt nach mehreren Jahren des Alterns das Schönste.

Mit den wahren burgunderfarbenen Eigenschaften: raffiniert und einmal fertig, samtig im Geschmack und mit einem langen Abgang. Erstklassiger Wein aus einer hervorragenden Ernte, der über die Jahre konstant war. Nicht ohne Grund wurden auch die beiden vorherigen Ernten als ausgezeichnet bewertet.

Der meiste Rotwein wird relativ schnell getrunken und ist nicht zum Auflegen geeignet. Die Ursache liegt meist in einem etwas höheren Ertrag, möglicherweise in Kombination mit einer angepassten Weinzubereitung. Dies gibt dem Wein weniger Konzentration und lässt sie schneller trinken.

Es gibt aber auch Weine, die sich zum Auflegen eignen und Sie in ihrer Jugend bezaubern können. Ein gutes Beispiel ist die Herstellung von Cathérine Papon aus der Region um Saint-Emilion. Sie macht konzentrierten roten Burgunder mit Speicherpotential. Sie können ihre Weine aber auch jung trinken, vorzugsweise jedoch nach dem Dekantieren oder in Kombination mit einem kräftigen (Fleisch-) Gericht.
Noch ein paar Stellen in Ihrem Weinregal? Dann lassen Sie ihre Weine eine Weile reifen!

 

Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar