• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Kutch Santa Cruz Mountains Forellenschlucht Chardonnay 2019
Kutch Santa Cruz Mountains Forellenschlucht Chardonnay 2019 €54,95

Kutch Santa Cruz Mountains Forellenschlucht Chardonnay 2019

€54,95
Auf Lager
  • 12 für je €44,95 kaufen und 18% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 09:00 to 17:00
Informationen

HINWEIS: Dies ist ein Vorzeichen. Die Lieferung erfolgt Mitte Mai 2021. ERHALTEN SIE DIE REGISTRIERUNG IM NÄCHSTEN JAHR? LASS UNS WISSEN!

Vom Top-Winzer Jamie Kutch
Kalifornische Reife, burgundische Finesse
Zehn Jahre lang leicht zu lagern

 

Tal Chardonnay

Ein einzigartiger Chardonnay mit intensiven, reifen Früchten, Spannung und Lebendigkeit, einer kraftvollen und dennoch raffinierten Struktur und beispielloser Finesse. Sie können die kühlen, maritimen Einflüsse im Weinberg in der frischen Säure, den makellosen Früchten und der salzigen Mineralität der Forellenschlucht schmecken. Ein Traumwein, den man mindestens die nächsten zehn Jahre genießen kann.

 

Jamie Kutch mit seinen Single Vineyards

Dieser beispiellose Weinberg ist einer der besten Chardonnays in Kalifornien. Es wird von Jamie Kutch hergestellt, einem relativen Neuling im kalifornischen Wein. In weniger als zehn Jahren hat sich dieser ehemalige Wall Street-Händler und große Weinfanatiker als einer der großen Namen von Sonoma für erstklassige Chardonnays und Pinot Noirs etabliert.

Kutch zeichnet sich durch einen Stil aus, der die für Kalifornien typische Intensität reifer Früchte mit der Finesse kombiniert, die Burgund Premier und Grand Crus auszeichnet. Seine Politik der Weinherstellung besteht aus der Arbeit mit hochwertigen Trauben, minimalen Eingriffen in den Keller und maximalem Terroir-Ausdruck.

Die Chardonnay-Trauben für diese Forellenschlucht stammen aus dem gleichnamigen kühlen Weinberg in den Santa Cruz Mountains, weniger als sechs Kilometer vom Pazifik entfernt. Die Trauben werden biologisch angebaut und erst im Oktober geerntet. Mit seinem besonderen Terroir gilt dieser Weinberg, der vor mehr als 40 Jahren gepflanzt wurde, als einer der Grand Cru's von Kalifornien.

In dem kleinen Keller angekommen, drückt Jamie die Trauben mit Stielen und allem zusammen. Mit der Schwerkraft leitet er den Saft in neutrale Eichenfässer, wo er die Gärung mit Hilfe von Traubenhefen ablaufen lässt. Anschließend reift er den Wein 12 Monate lang in denselben gebrauchten Fässern der Hefen. Nach weiteren sechs Monaten Pause in Edelstahltanks wird der Wein in Flaschen abgefüllt.

 

Eigenschaften
Rebsorte: Chardonnay
Land: Vereinigte Staaten
Weinregion: Kalifornien
Flaschenverschluss: Kork
Alkohol: 13.4%
Geschmak: voll & reich
Holzreifung: 80% in alten französischen Fässern und 20% in neuen französischen Fässern
Was denken wir?: Gerrit: Was für ein schöner voller Wein. Das Reifungspotential ist sehr hoch und kann sich in der Flasche selbst sicherlich für weitere 5-10 Jahre verbessern.
Kutch Santa Cruz Mountains Forellenschlucht Chardonnay 2019
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar