• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Masseria Frattasi Kampanien Taburno Falanghina 2021
Masseria Frattasi Kampanien Taburno Falanghina 2021 €11,95

Masseria Frattasi Kampanien Taburno Falanghina 2021

€11,95
Auf Lager
  • 12 für je €10,99 kaufen und 8% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 10:00 to 18:00
Informationen
ursprünglicher, aromatischer Weißwein aus Süditalien
der lokalen Falanghina-Traube
biologisch-dynamisch hergestellt
köstlich zu mediterranen Fischgerichten
 
 

Eine schöne Falanghina aus Kampanien

Süditalienischer trockener Weißwein aus der Falanghina-Traube. Riecht angenehm nach Aprikose, Ananas und Toast. Der Geschmack ist voll und ausgewogen: köstlich zu Gerichten mit Fisch oder feinem Kalbfleisch.

Reben über 45 Jahre alt

Pasquale Clemente ist die treibende Kraft hinter diesem kleinen Weingut in den Hügeln hinter Neapel bei Benevento. Er bewirtschaftet in der Gemeinde Montesarchio biologisch-dynamisch. Aber wegen der bürokratischen Belastung weigert er sich kategorisch, dafür eine Bescheinigung zu beantragen. Unserer Meinung nach eine typische italienische Attitüde!

Pasquale stellt unter anderem regionale Weine aus Fianogreco-, Aglianico- und Falanghina-Trauben her. Sein Weingut ist ein wahres Paradies für den unternehmungslustigen Weinliebhaber, der Typizität sucht und ein Auge für die großen kulturhistorischen Werte dieser Region hat. Pasquale ist auch ein begnadeter Winzer und seine Weine werden regelmäßig ausgezeichnet. Ende 2013 bewertete der italienische Weinautor Luca Maroni einen seiner Rotweine als Miglior Vino Rosso d'Italia 2014.

Die Falanghina wurde aus sehr alten Rebstöcken geklont und der aktuelle Weinberg in über 500 Metern Höhe ist jetzt durchschnittlich 45 Jahre alt.

In Kombination mit der biodynamischen Arbeitsweise ergibt dies einen geringen Ertrag mit konzentrierten Trauben. Die Ernte findet erst in der zweiten Oktoberwoche statt. Dann werden die handgelesenen Trauben schnell in den Weinkeller für eine moderne temperaturgesteuerte Vinifikation transportiert. In Kombination mit der Kühle im Weinberg sorgt dies für Weine mit einer wunderbaren Frische trotz süditalienischer Herkunft. Auf der Suche nach Originalität? Dann probieren Sie diese Falanghina von Frattasi!

Eigenschaften
Rebsorte: Falanghina
Land: Italien
Weinregion: Campanien
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Alkohol: 13,50%
Geschmak: voll & reich
Holzreifung: Keine Holzalterung
Was denken wir?: Gerrit: Saftig und frisch fruchtig im Duft, mit Nuancen von floralen Noten, Zitrusfrüchten und leichtem Toast. Der Geschmack ist rund und kraftvoll und hat einen schönen frischen und aromatischen Nachgeschmack.
Masseria Frattasi Kampanien Taburno Falanghina 2021
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar