• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Weinpaket Klarewijn Podcast # 3
Weinpaket Klarewijn Podcast # 3 €45,45

Weinpaket Klarewijn Podcast # 3

€45,45
Auf Lager
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
Informationen

Was ist der Klare Wijn Podcast?

Klare Wijn ist der Name des erfolgreichen Instagram-Kontos des Weinliebhabers (und Nachrichtensprechers) Antoin Peeters. Kürzlich macht er auch zusammen mit seinem Weinfreund Ernstjan Overduin einen Podcast. Darin hören Sie die faszinierendsten Geschichten aus der wunderbaren Weinwelt. Natürlich wird auch Wein getrunken, was dem Thema der Episode entspricht. Wir durften den Wein für den Podcast auswählen, ist das nicht cool ?!

Folge 3: Die Traubenlaus, Freund von La Rioja

Es ist nur 1 Millimeter groß, wiegt 0,1 Gramm, hat einen eiförmigen Körper und hat zusammen mit seinen Millionen Brüdern und Schwestern fast alle Weinberge in Europa zerstört. Im dritten Podcast werden wir über die Reblaus sprechen, die auch Reblaus genannt wird. Und jetzt denkst du vielleicht? Werden diese Leute eine Stunde lang über eine Laus sprechen? Ja, weil es eine faszinierende Geschichte ist. Natürlich werden während des Podcasts auch schöne Weine getrunken. Nach der Geschichte des Wachstums der Reblaus landen wir schließlich im spanischen Rioja, wo sie von der Läusekrise in Bordeaux und anderen Ländern profitierten. Die spanische Weinregion florierte und profitiert immer noch davon. Aber auch Spanien wurde von der Reblaus getroffen. Sie können alles in der Folge hören
 

Rioja - Vivanco Rioja Blanco 8,50 €

Schönes Beispiel für den modernen weißen Rioja ohne Eichenreifung. Rafael Vivanco verwendet eine wirklich einzigartige Mischung aus Trauben Viura, Tempranillo-Weiß und Maturana, um einen makellosen, mineralischen Weißwein herzustellen, der im Vergleich zu dem schweren, holzgereiften Old-School-Stil vieler anderer Hersteller einen Hauch frischer Luft bietet. Teilweise aus diesem Grund passt diese frische und aromatische starke Rioja hervorragend zu unzähligen Fischgerichten und passt auch perfekt als Aperitifwein. Rafael zeigt, dass Sie mit den speziellen, einheimischen Trauben aus kühlen Weinbergen eine hohe Qualität erzielen können, die sich sehr positiv in der großen, globalen Weißweinserie mit zunehmend ähnlichen Düften und Aromen auszeichnet.

 

Lassalle Graves Blanc 13,20 €

Die unterbelichtete Appellation Graves südlich der Stadt Bordeaux bietet Weine, die zu den wertvollsten in der Region Bordeaux gehören. Die Region ist zu einer Referenz für Insider für trockene Weißweine geworden, die in Holzfässern gereift sind.

Der wunderschöne Weißwein von Perrine und Fabien Lalanne ist ein Paradebeispiel für hochwertige Gräber. Der etwa neun Hektar große Weißweinberg wird zur Hälfte mit Sauvignon Blanc und zur anderen Hälfte mit Semillon bepflanzt.

Die Trauben werden von Hand gepflückt. Der Sauvignon wird kurz mit der Haut mazeriert, das Semillon wird sofort gepresst. Beide Teile bleiben vier Tage in einem kühlen Tank und gären dann in kleinen Eichenfässern. Die Alterung der Hefezellen von acht Monaten sorgt für einen volleren, komplexeren Geschmack.

 

St. Johns Road: Blood & Courage Barossa 15,95

Barossa ist eine der ältesten und besten Weinregionen Australiens und international bekannt für den inzwischen verstorbenen, legendären Peter Lehmann. Sein Sohn Phil von der St. John's Road macht in dieser Gegend einen großen roten Shiraz. Mit den so erkennbaren "warmen Klimanoten" von reifen Brombeeren und Himbeeren, etwas Minzigem und schönen, luxuriösen Holzdüften aufgrund der Alterung von fünfzehn Monaten in französischer Eiche. Dieser Shiraz stammt von spezialisierten Weinbauern aus den Unterbezirken Ebenezer (Weinberg Andy Kalleske) und Stonewell (Paul und Angie Schutz). Neben einer schönen Reife hat ihr Shiraz genügend Säure bewahrt, so dass das Blood & Courage eine stilvolle Barossa-Finesse hat. Dies ist der Wein für leckere Gerichte.

 

La Maldita Rioja Garnacha, Rafael Vivanco 7,80

Garnacha ist die am zweithäufigsten gepflanzte Rebsorte in dieser beliebten nordspanischen Weinregion. Aber die Bauern nennen sie "La Maldita", wörtlich übersetzt: die Verfluchte, weil sie schwer zu züchten ist und auch einen geringen Ertrag liefert. Rafael Vivanco scheut den "Fluch" nicht und macht ihn sogar zu einem besonders attraktiven Wein. Die handverlesenen Trauben stammen aus relativ kühlen Weinbergen, sodass sie in großen Tanks schöne Fruchtaromen und Hefen bewahren. Nur 10% reifen einige Monate in kleinen Eichenfässern. Die Endmontage hat daher reichlich würzige und beerenartige 'Garnacha'-Früchte und eine weiche Geschmacksnuance aus der sehr leicht schmeckbaren Eiche.

Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar