• Gratis verzending bij €50,- | Belgie bij €125,-
  • Voor 16:00 besteld, morgen in huis
  • Online bij een echte winkel!
Michel Gassier 2016 Michel Gassier Costières de Nîmes Nostre Païs rot
2016 Michel Gassier Costières de Nîmes Nostre Païs rot €13,20

2016 Michel Gassier Costières de Nîmes Nostre Païs rot

€13,20
  • Kaufen Sie 12 für je €12,14 und sparen Sie 8%
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 125,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
Informationen
herrlicher Rhône-Wein aus fünf südfranzösischen Rebsorten
ernsthafter Konkurrent von raffiniertem Châteauneuf-du-Pape
komplexer und intensiver, sehr erschwinglicher Spitzenwein
lecker zu Enten oder gedünsteten Gerichten mit vielen Kräutern

 

Verkostungsnotiz Michel Gassier Nostre Pais

Volle rote Farbe und cremig und stark im Aroma, einschließlich reifer Kirschen und Beeren und einem Hauch von Eiche. Der Geschmack ist voll und kraftvoll, aber weich und anhaltend. Komplexer und intensiver Rotwein mit mildem Tannin und viel Länge.

 

Beschreibung

In den schönen und cremigen Nostre Païs finden Sie nicht weniger als fünf verschiedene südfranzösische Rebsorten: Grenache, Carignan, Mourvèdre, Cinsault und Syrah. Laut Besitzer Michel Gassier bietet sein Rotwein aufgrund des geringen Ertrags im Weinberg und der optimalen Reife der Traube einen charakteristischen Terroir-Ausdruck. Der Berater und Winzer Philippe Cambie mit Spitznamen wie "Papst von Châteauneuf" und "Monsieur Grenache" hat diesen herrlichen Rhône-Wein geprägt.

Ein kleiner Teil des Weins reift in Eichenfässern und der Wein wird ungefiltert abgefüllt. Wir machen den Vergleich nicht schnell, aber wir schreiben dies mit voller Überzeugung: Der rote Nostre Païs konkurriert mit einem raffinierten Châteauneuf-du-Pape! Mit einem Wort: großartig. Gassier macht meisterhafte Kopien zu einem Bruchteil des Preises.

Der Weinberg Nostre Païs hat einige Ähnlichkeiten mit denen der berühmten Größen: die großen Felsbrocken, die Rebsorten und der schlechte Boden. Das Mikroklima weicht leicht ab, insbesondere bei kühleren Nächten, damit die Trauben etwas frischer bleiben. Sehr zu empfehlen!

Châteauneuf-du-pape ist zu einem der besten Weine Frankreichs für Enthusiasten weltweit geworden. Das merkt man am Preis: Eine Flasche von höchster Qualität kostet jetzt mindestens dreißig Euro. Glücklicherweise haben wir für Sie erschwingliche Alternativen aus derselben Region, wie zum Beispiel die Costières de Nîmes des talentierten Michel Gassier. Er arbeitet eng mit Philippe Cambie zusammen, einem der bekanntesten Berater führender Châteauneuf-du-Pape-Produzenten wie Le Clos du Caillou.

 

Produzent Château de Nages
Land Frankreich
Herkunftsregion Costières de Nîmes
Rebsorte Grenache
Farbe Rot
Art des Weins Lautlos
Flascheninhalt 750
Schraubverschluss Nein, nein.
Jahr 2014
Bio Ja
Langlebig  
Bio ohne Zertifikat Nein, nein.
Trinken Sie mit

Geeignet zu kräftigen Gerichten wie Ente, aber auch zu gedünsteten, würzigen Gerichten.

Alkohol 14%
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar