• Gratis verzending bij €50,- | Belgie bij €125,-
  • Voor 16:00 besteld, morgen in huis
  • Online bij een echte winkel!
2016 Pazo do Mar Monterrei Alma der Autor Mencia-Arauxa
2016 Pazo do Mar Monterrei Alma der Autor Mencia-Arauxa €12,45

2016 Pazo do Mar Monterrei Alma der Autor Mencia-Arauxa

€12,45
Auf Lager
  • Kaufen Sie 12 für je €11,45 und sparen Sie 8%
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 125,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 10:00 to 18:00
Informationen
Schöner Ausdruck der einheimischen Mencía-Traube
Verfeinerte Eichenreifung von 12 Monaten
Mit Geflügel, weißem Fleisch oder einfach so servieren
 
 

Verkostungsnotiz Alma de Autor



Eleganter Rotwein aus Galizien. Leuchtend rote Farbe, intensiver Duft mit reifen roten Früchten, Vanille, Eiche und würzigen, rauchigen Nuancen. Die Geschmacksstruktur hat einen frischen Start, saftige Entwicklung mit leichtem Tannin im aromatischen Nachgeschmack. Toll zu nicht zu scharfen Gerichten vom Grill oder aus dem Ofen.
 


Beschreibung


Manuel Mendez macht mit seiner hellen, roten Alma de Autor einen wunderschönen galizischen Wein mit der Finesse, die für den atlantischen Weinbau in Nordspanien so typisch ist. Obwohl noch relativ unbekannt, handelt es sich bei Monterrei um eine schnell wachsende Ursprungsbezeichnung in Galicien mit hoch gelegenen Weinbergen.
Fast 70% der Produktion sind Weißweine, aber hier an der Grenze zwischen Atlantik und Mittelmeer ist das Potenzial für Qualitätsrotwein vielversprechend. Manuel zeigt das. Für seine Alma de Autor wählt er etwa 60% Mencía und 40% Arauxa (der lokale Name für Tempranillo) aus einer Parzelle mit 50 Jahre alten Reben.
Die Trauben werden erst in der zweiten Oktoberwoche von Hand gelesen, dann kurz mit den Schalen getränkt und unter anderem mit den auf den Schalen der Trauben befindlichen „wilden“ Hefen fermentiert. Danach reift der Wein 12 Monate in kleinen Holzfässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Alma de Autor hat die Finesse eines guten Spätburgunders, riecht und schmeckt verlockend und hat eine angenehme Frische. Passt gut zu gegrilltem Fleisch und Hähnchen aus dem Ofen, schmeckt aber auch einfach so, außerhalb des Essens.



Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar