• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Bodegas Ponce Manchuela La Xara Garnacha 2021
Bodegas Ponce Manchuela La Xara Garnacha 2021 €12,70

Bodegas Ponce Manchuela La Xara Garnacha 2021

€12,70
Auf Lager
  • 12 für je €11,68 kaufen und 8% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 09:00 to 17:00
Informationen
Vom Pionier Juan Antonio Ponce
Mineralisch, elegant und facettenreich
Köstlich zu Kalbfleisch oder Geflügel
 
 
 
Beschreibung
So rustikal wie das Image der obskuren Weinregion Manchuela, so ist der Wein von Juan Antonio raffiniert und elegant. Er ist also nicht der erste Winzer. Schon in jungen Jahren schloss er sein Studium als Önologe ab, bevor er als rechte Hand des berühmten spanischen Winzers Telmo Rodiguez Erfahrungen sammelte. Er vertiefte sich auch in die Biodynamik und die Fin-Nature-Bewegung.

Juan Antonios unbestrittene Spezialität ist die widerspenstige Bobald-Traube, aber er macht auch hervorragende Weine aus anderen lokalen Rebsorten wie Albilla, Moravia Agria und Garnacha. Er tut dies auf natürliche Weise: Juan Antonio erntet von Hand, vergärt mit Traubenhefen, weckt mit geringen Dosen Sulfit und filtert oder klärt seine Weine nicht.



Diese erstaunliche La Xara ist eine reine Garnacha. Die Trauben stammen von einem zehn Hektar großen, vierzig Jahre alten Weinberg. Die Stöcke stehen auf einem Boden aus Lehm, Kalk und Granit und werden nicht bewässert. Juan Antonio erntet die Trauben relativ früh, um einen eleganten Garnacha-Stil mit saftiger Frucht und frischer Säure zu kreieren.

Nach der Ernte und Gärung reift der Wein sieben Monate lang in französischen Eichenfässern. Sie erbringt einen besonderen, variantenreichen Rotwein, mit unverkennbar mediterranem, aber zugleich fast unspanisch-edlem Charakter. La Xara ist fein, mineralisch und terroirtypisch, mit reiner, saftiger Frucht und Noten von Pfeffer und Lorbeer. Ein einzigartiger Wein, den es sich zu entdecken lohnt!
 
Trinken Sie bei
Eleganter, leicht würziger Rotwein zum pur trinken oder zu Nudelsalat, Kalbsröllchen mit Knoblauch und Salbei oder jungem Hartkäse.
 
Verkostungsnotiz
Heller rubinroter Wein mit einem reinen und raffinierten Duftausdruck von roter Kirsche, Walderdbeere, Lorbeer und Minze. Der Gaumen ist leicht und finessenreich mit reifen roten Früchten, einer erhebenden Frische und feinen, geschliffenen Tanninen. Der Nachgeschmack fächert sich schön auf mit Nuancen von Pfeffer und Toast.
 
Haltbarkeit
Sofort trinkfertig und nach der Ernte 5 bis 6 Jahre haltbar.
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar