• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
2019 La Vizcaina La Vitoriana
2019 La Vizcaina La Vitoriana €28,80

2019 La Vizcaina La Vitoriana

€28,80
Auf Lager
  • 12 für je €26,50 kaufen und 8% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
Informationen
Vom visionären Winzer Raúl Pérez
Von La Vitoriana, dem schönsten Cru im Valtuille
Schön jung mit gegrilltem Fleisch, perfekt gereift mit Wild

 

Mencia & Bastardo

Tiefrot in der Farbe, verfeinert im Duft mit floralen Nuancen, Kräutern, Feuerstein und etwas Eiche. Die elegante Geschmacksstruktur endet aromatisch mit milden Tanninen. Komplexer Rotwein, jung getrunken, toll zu würzigem Lamm oder Rind; köstlich mit Wild nach ein paar Jahren.

 

Raul Perez mit seinen schönen Weinen aus Bierzo

 

Wenn jemand das einzigartige Terroir von Bierzo bekannt gemacht hat, dann ist es Raúl Pérez. In seinem Heimatdorf Valtuille de Abajo macht er neben seiner ikonischen Ultreia-Serie auch diese wunderschöne Serie La Vizcaína. Dies sind die Abfüllungen der Crus rund um Valtuille, jede von mindestens 50 Jahre alten Reben.

La Vitoriana gilt als der schönste Cru des Valtuille. Der Weinberg wurde 1890 gepflanzt und umfasst insgesamt etwa vier Hektar, davon 1,8 Hektar im Besitz von Raúl. La Vitoriana hat einen kompakten Lehmboden und ist hauptsächlich mit Mencia und Bastardo sowie einer Mischung aus Garnacha Tintorera, Doña Blanco und Palomino bepflanzt.

Der Weinbereitungsprozess ist bei allen Weinen der La Vizcaína-Reihe im Großen und Ganzen gleich. Nach der Ernte folgt eine Gärung mit ganzen Trauben in Eichenfässern. Charakteristisch ist das ziemlich lange Einweichen auf den Schalen, das Raúl dem Wein danach gibt, etwa sechzig bis neunzig Tage. Danach reift der Wein für ein weiteres Jahr in gebrauchten Holzfässern. Die Abfüllung erfolgt ohne Filterung oder Klärung.

Das Endergebnis ist schwer in Worte zu fassen. Pur, intensiv, kraftvoll und hauchzart zugleich. Eine wirklich atemberaubende Mencia-Mischung, die Sie unbedingt erleben müssen. Trinken Sie ihn zwischen zwei und zehn Jahren nach der Ernte, vorzugsweise zu einem schönen Fleisch- oder Wildgericht.

 

Eigenschaften
Rebsorte: Mencia, Bastardo
Land: Spanien
Weinregion: Bierzo
Flaschenverschluss: Kork
Alkohol:
Geschmak: glatt und raffiniert
Holzreifung: Nach der Ernte folgt eine Gärung mit ganzen Weintrauben in Eichenfässern. Charakteristisch ist das ziemlich lange Einweichen, das Raúl dem Wein anschließend gibt, etwa sechzig bis neunzig Tage. Danach reift der Wein ein weiteres Jahr in gebrauchten Holzfä
Was denken wir?: Jacq: raffinierter Duft mit floralen Nuancen, Kräutern, Feuerstein und etwas Eiche. Die elegante Geschmacksstruktur endet aromatisch mit milden Tanninen.
2019 La Vizcaina La Vitoriana
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar