• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Domaine Bessa Valley Enira 2017
Domaine Bessa Valley Enira 2017 €14,85

Domaine Bessa Valley Enira 2017

€14,85
Auf Lager
  • 12 für je €13,66 kaufen und 8% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
Informationen
Wein von besonderer Qualität, jetzt trinkfertig
legendärer Hersteller aus Saint-Emilion: Garantie für Spitzenqualität
gereift in kleinen französischen Eichenfässern
kann problemlos noch ein paar Jahre reifen

 

Enira-Reserve

Aromatischer Wein mit Kräutern, etwas Gewürzen, reifen roten Früchten und leichter Eiche im Duft. Volle, weiche Geschmacksstruktur mit reifen Nuancen im Nachhall und milden Tanninen.

 

Bulgarien-Merlot-Mischung

Angesichts des Hintergrunds des Winzers ist es nicht verwunderlich, dass sich Von Neippergs Enira deutlich von anderen bulgarischen Weinen abhebt und einen sehr französischen Stil hat. Der geringe Syrah-Anteil (ca. 12 %) verleiht der Assemblage zudem einen eigenen Charakter und verhindert, dass es sich um eine weitere Kopie von Bordeaux handelt.

Stephan von Neipperg ist der berühmte Besitzer des renommierten Grand Cru Classé Château Canon La Gaffelière aus Saint-Emilion. 1999 gründete er mit einem deutschen Geschäftspartner ein neues Weingut im bulgarischen Bessa-Tal, 150 km südöstlich von Sofia. Die Betonung von Kalkstein und Ton erinnert an die besseren Weinberge von Saint-Emilion und ist einer der Hauptgründe, warum von Neipperg hier große Chancen sieht.

2005 war der Weinberg – mit 140 Hektar Merlot (55%), Syrah, Petit Verdot und Cabernet Sauvignon – bereit für die erste Ernte. Wir sind seit der Ernte 2011 von der Qualität von Enira beeindruckt. Es ist ein wunderschön gearbeiteter, luxuriöser Rotwein mit raffiniertem Einsatz von Eichenholz, warm und voller Geschmack und mit einem lang anhaltenden weichen Abgang. Die Vinifikation der handgelesenen Trauben ist der Methode in Saint-Emilion sehr ähnlich, mit Sortiertischen und der zweiten malolaktischen Gärung in Eichenfässern.

Die Reifung dauert zwölf Monate in ein-, zwei- und dreijährigen Fässern. Dadurch ist der Holzeinfluss schön dosiert, aber nicht aufdringlich.

Eigenschaften
Rebsorte: Merlot 52%, Syrah 26%, Petit Verdot 14%, Cabernet Sauvignon 8%
Land: Bulgarien
Weinregion: Bessa Valley
Flaschenverschluss: Kork
Alkohol: 14,50%
Geschmak: glatt und raffiniert
Holzreifung: Die Reifung dauert 12 Monate und erfolgt in ein, zwei und drei Jahre alten Fässern.
Was denken wir?: Jerry: Der Wein ist überraschend gut. Cremig und doch fest.
Domaine Bessa Valley Enira 2017
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar