• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Domaine Sébastien Dampt Chablis halbe Flasche 2020
Domaine Sébastien Dampt Chablis halbe Flasche 2020 €11,85

Domaine Sébastien Dampt Chablis halbe Flasche 2020

€11,85
Auf Lager
  • 12 für je €10,90 kaufen und 8% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 10:00 to 18:00
Informationen
Chablis der Superlative
von Nachwuchstalent Sébastien Dampt
meist alte Chardonnay-Sticks
perfekt zu Meeresfrüchten

 

 

Chablis 1er Cru Vaillons

Raffinierter trockener Weißwein mit einem Aroma von Blumen und reifen gelben Früchten. Der Geschmack setzt frisch, voll und saftig ein und endet mit einem schönen und anhaltenden Nachgeschmack.

 

Burgunder Chardonnay

Nicht immer muss man das Rad selbst neu erfinden. Das hat der junge Sébastien Dampt nur allzu gut verstanden. Genau mit diesem Ansatz gehört er zu der neuen Generation von Winzern, die Chablis wieder ins Rampenlicht rückt. Weinbau wird hier wie in alten Zeiten gemacht: traditionell und schnörkellos. So einfach dieser Ansatz klingen mag, so beeindruckend ist das Ergebnis.

Die Wurzeln der Familie Dampt reichen 150 Jahre zurück in die Weinbaugeschichte von Chablis, dem nördlichsten Teil von Burgund. Seit Generationen haben sich die Dampts auf den für die Region so typischen schlichten, kalktrockenen und schlanken Chardonnay spezialisiert. So wurde Sébastien der Beruf von Grund auf beigebracht. Nach seiner Ausbildung in Beaune sammelte er Erfahrungen im In- und Ausland. 2007 startete er seine eigene, mittlerweile bewährte Domain.

Sébastien erntet die Trauben für seine Chablis Villages von mehreren Parzellen, von denen die größte 45 Jahre alte Reben hat. Die Vinifikation ist dann minimalistisch: Nach dem Pressen der Trauben gärt und reift der Wein in Edelstahltanks. Dadurch entsteht nicht nur der raffinierte, volltrockene Chablis-Charakter, sondern auch ein leichtes Feuerstein-Aroma als Zeichen des Terroir-Ausdrucks im Wein.

Das ist Chablis, wie Chablis sein soll. Knochentrocken, kalkig und mit Noten von Granny Smith Apfel und Zitrusfrüchten. Köstlich als Aperitif, oder zu Austern und leichten Fischgerichten.

Haltbarkeit

Ab einem Jahr nach der Ernte zu trinken und problemlos bis zu vier bis fünf Jahre haltbar.

 

 

Eigenschaften
Rebsorte: Chardonnay
Land: Frankreich
Weinregion: Bourgogne
Flaschenverschluss: Kork
Alkohol:
Geschmak: voll & reich
Holzreifung: Mit Ausnahme der Grand Cru's werden alle Weine in Stahltanks vinifiziert.
Was denken wir?: Jacq: Hervorragende Begleitung zu vielen Fischgerichten, sowohl kalt als auch aus dem Ofen; Klassiker mit Austern.
Domaine Sébastien Dampt Chablis halbe Flasche 2020
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar