• In NL Gratis verzending bij €50,-
  • Belgie gratis verzending bij € 75
  • Deutschland versandkostenfrei ab € 75
Schloss Mourgues du Grès Pont du Gard Fleur d'Aubépine 2020
Schloss Mourgues du Grès Pont du Gard Fleur d'Aubépine 2020 €9,80

Schloss Mourgues du Grès Pont du Gard Fleur d'Aubépine 2020

€9,80
Auf Lager
  • 12 für je €9,02 kaufen und 8% sparen
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 75,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
  • Kundendienst from 10:00 to 18:00
Informationen
Organische Picpoul- und Muskat-Montage
Frische durch Weinberg im Norden
Kühles Terroir im mediterranen Klima
Original und sehr gut als Aperitifwein geeignet

 

Volles, intensiv reifes Picpoul x Muscat



Volle gelbe Farbe, schöner Duft mit einem intensiven Aroma von Blumen und reifen Fruchtnoten. Der Geschmack ist rund, voll und aromatisch und endet mit einer milden Säure im Nachgeschmack. Ausgezeichneter trockener Weißwein, köstlich zu vielen Fischgerichten, aber auch zu Hühnchen oder Kalbfleisch.


100% Bio-Weißwein

François Collard stellt in den Costières de Nîmes eine sehr originelle Mischung aus Picpoul- und Muskat-Trauben her. Diese beiden Rebsorten sind beide in Südfrankreich weit verbreitet, kommen aber zum ersten Mal in der Fleur d'Aubépine zusammen.

François beschreibt seine Weinberge mit Nordausrichtung als kühles Terroir in einem mediterranen Klima. Dies verleiht den Trauben eine ausreichende Frische für einen saftigen, eleganten Weißwein. Durch die frühe Ernte des Muskats bleibt der Wein trocken, lebendig und raffiniert aromatisch.

Das üppige Aroma des Muskats ist eine besondere Ergänzung zum Picpoul. Diese südfranzösische regionale Spezialität hat einen bescheideneren, mineralischen Charakter und ist bei Obstmischern sehr beliebt.

Die Bio-Trauben fermentieren und reifen bei kontrollierten Temperaturen und dieser Prozess erfolgt ohne Zusatzstoffe. Das Ergebnis ist ein reiner, origineller Aperitifwein, voll, frisch und mit einem verführerischen Aroma. Auch am Tisch lecker, zum Beispiel mit Spargel, Quiches oder sogar Käsefondue.

Eigenschaften
Rebsorte: Picpoul 50%, Muscat 50%
Land: Frankreich
Weinregion: Coteaux du Pont du Gard
Flaschenverschluss: Kork
Alkohol:
Geschmak: elegant und raffiniert
Holzreifung: Keine Holzalterung
Was denken wir?: Jacq: Volle gelbe Farbe, schöner Duft mit einem intensiven Aroma von Blumen und reifen Fruchtnoten.
Schloss Mourgues du Grès Pont du Gard Fleur d'Aubépine 2020
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar