• Gratis verzending bij €50,- | Belgie bij €125,-
  • Voor 16:00 besteld, morgen in huis
  • Online bij een echte winkel!
2018 Domaine de l'Arjolle Côtes de Thongue Equinoxe Chardonnay
2018 Domaine de l'Arjolle Côtes de Thongue Equinoxe Chardonnay €13,80

2018 Domaine de l'Arjolle Côtes de Thongue Equinoxe Chardonnay

€13,80
Auf Lager
  • Kaufen Sie 12 für je €12,70 und sparen Sie 8%
  • Gratis verzending NL vanaf € 50,- | België vanaf € 125,-
  • Voor 16.00 besteld? Vandaag nog verzonden!
  • Bij 12 flessen 8% korting (exclusief aanbiedingen)
  • Vragen? Bel naar onze winkel: +31(0)78-6140208
Informationen
Klasse-Chardonnay des besten Teils der Pressung
Hefe und 10 Monate in Eichenfässern gereift
voll, mild und komplex, mit ausreichender Frische
schön mit Fisch oder Garnelen vom Grill

 

Verkostungsnotiz l'Arjolle Equinoxe Chardonnay



Schöner, aromatischer trockener Weißwein mit Nuancen von Toast, reifem Apfel, Mango und etwas Eiche. Der Gaumen beginnt weich, mild und rund und hat einen anhaltenden Nachgeschmack.

Beschreibung

Die Art und Weise, Wein zu machen, ändert sich ständig. Wir sehen Stiländerungen, sobald zum Beispiel eine junge Generation die Familiendomäne übernimmt. Wie bei unserem südfranzösischen Lieblingsproduzenten Domaine de l'Arjolle. Die Vorgängergeneration, Louis-Marie Teisserenc, mochte elegante Weine mit Frische. Diese schmeckten normalerweise am Tisch ausgezeichnet, waren aber draußen weniger zugänglich. Sein Sohn François lässt die Trauben etwas länger reifen und achtet mehr auf die Rundheit des Weins. Dadurch entspricht der Geschmack eher der Art und Weise, Wein außerhalb des Essens zu trinken. Der Chardonnay Equinoxe repräsentiert den neuen Arjolle-Stil. Dieser Wein wird aus dem ersten und besten Teil des sehr weichen Pressens (weniger als 0,2 bar Druck) und Hefe in Eichenfässern hergestellt, so dass der Holzeinfluss deutlich vorhanden ist. Nach zwei Monaten Fassung reift der Wein insgesamt zehn Monate auf der „Lüge“ in denselben Fässern. Das Ergebnis ist ein sehr schöner, trockener Chardonnay mit Nuancen von Toast, reifem Apfel, Mango und etwas Eiche. Der verführerische, luxuriöse und milde Geschmack macht den Wein ideal, um einfach so zu trinken oder ihn mit schönen Gerichten wie Jakobsmuscheln St. Jacques, Steinbutt oder Geflügel zu kombinieren. Reicher als weißer Burgunder, aber nicht so sperrig wie viele New World Chardonnays.



 
Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar